Stuhlbau, Möbelrestaurierung und Tischlerarbeiten gehören schon Jahre zu unserem Tätigkeitsfeld.

seit der Gründung unserer kleinen Stuhlmanufaktur im Jahr 1976, durch meinen Schwiegervater Christian Hick, welcher die vorherige Tischlerei Erler übernahm und zu einer Stuhlbauerei mit Drechslerei bis 1991 ausbaute, haben wir Schauckelstühle mit Winsorkopfstück nach England und allerlei Kleinmöbel gefertigt. Danach fertigten wir kleinere Stuhlserien z.Bsp. für das Schloßcafe Moritzburg Rokokostühle, für die RIESA e.V. in Dresden moderne Lattenstühle, Kirchenstühle für Zittau oder Jugendstilstühle für das Turmcafe in Bad Muskau.

 

  • Stuhlbauermeister
  • Tischlermeister
  • Restaurator im Tischlerhandwerk (Denkmalakademie Görlitz) seit 2007

 

 

     

in Memorial an meinen Schwiegervater Christian Hick, leider am 21.10.2012 verstorben

 

 

 

71794